Fülle des Wohllauts

18,00 

Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr

- +
Artikelnummer: KE-001 Kategorie:

Beschreibung

Lesung mit Gramophon Musik in der Blumenwerkstatt

Auch in diesem Jahr liest Herb A. Bruns wieder aus dem bekannten Kapitel des Zauberbergs von Thomas Mann, der genau vor 100 Jahren veröffentlicht wurde. Mit dabei ist auch wieder das ebenso alte Gramophon.
Die RHEINPFALZ schreibt:
“…….Bruns gelingt das Kunststück, den weitschweifenden Mann’schen Satzbau nachvollziehbar zu interpretieren und es klingt auch die feine Ironie durch mit der Mann seine Figur zeichnet.
…………… Besonders eindrucksvoll ist das bei dem Prélude à Taprès-midi d’une faune” von Debussy bei dem sich Castorp auf eine Sommerwiese träumt.
…………… ein sehr anregender Abend auf mehreren Ebenen: Für die Literaturfreunde, weil Bruns eine neue Perspektive auf ein wichtiges Kapitel des Zauberbergs eröffnet für Musikfreunde, weil die alten Interpretationen und Klänge hörenswert sind, für Hifi-Enthusiasten, weil die historische Technik hautnah und im Kontext präsentiert wird.“

Details im Überblick:

  • Thema: Lesung mit Gramophon Musik
  • Datum: Sonntag, 26. Mai
  • Einlass: 16:00 Uhr
  • Beginn: 17:00 Uhr
  • Ort: Werkraum für Blumengestaltung, Weisenheim am Berg (je nach Wetter drinnen oder draußen)
  • Preis:
    • Vorverkauf (VVK): 18,00 €
    • Abendkasse (AK): 20,00 €
  • Personenanzahl: Begrenzt auf 20 Teilnehmer
  • Webseite Herb A. Bruns: www.herb-a-bruns.de

Bitte beachten Sie: Gutscheine, die im Werkraum für Blumengestaltung erworben wurden, können nicht für die Teilnahme an unseren kulturellen Events verwendet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Genießen Sie eine atmosphärische Lesung inmitten von Blumen und Kunsthandwerk. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihre Tickets für dieses besondere Erlebnis!

Zusätzliche Information

Lesung

Sonntag, 26.05.2024